Ausgewählte Objekte

Glocken- und Stadtmuseum Apolda
Bahnhofstraße41
99510Apolda

Der Museumsbesucher betritt ein „großes Buch“ mit reichhaltigen Informationen zum Thema Glocke, das in fünf Abteilungen gegliedert ist. Die Abteilung zur Stadtgeschichte zeigt die Entwicklung des örtlichen Wirker- und Strickergewerbes. Eine Vielzahl von Maschinen, Mustern und Bekleidungsstücken veranschaulichen den Entwicklungsprozess, der sowohl die Stadt als auch ihre Bürger prägte.
Der Museumsbesucher betritt ein „großes Buch“ mit reichhaltigen Informationen zum Thema Glocke, das in fünf Abteilungen gegliedert ist. Die Abteilung zur Stadtgeschichte zeigt die Entwicklung des örtlichen Wirker- und Strickergewerbes. Eine Vielzahl von Maschinen, Mustern und Bekleidungsstücken veranschaulichen den Entwicklungsprozess, der sowohl die Stadt als auch ihre Bürger prägte.
Der Museumsbesucher betritt ein „großes Buch“ mit reichhaltigen Informationen zum Thema Glocke, das in fünf Abteilungen gegliedert ist. Die Abteilung zur Stadtgeschichte zeigt die Entwicklung des örtlichen Wirker- und Strickergewerbes. Eine Vielzahl von Maschinen, Mustern und Bekleidungsstücken veranschaulichen den Entwicklungsprozess, der sowohl die Stadt als auch ihre Bürger prägte.
URL:
http://www.deutsche-digitale-bibliothek.de/about-us/institutions/item/RY7VZEJGGSDXX6YODJFWTBN3URSV7FKG