Ausgewählte Objekte

Archiv des Grafen von Kanitz
Schloss Cappenberg
59379Selm

Das Archiv umfasst drei Beständegruppen: 1. Archiv des ehem. Prämonstratenserstifts Cappenberg mit ca. 1400 Urkunden (1122.1795) und 350 Akten; 2. Schriftlicher Nachlass des preuß. Ministers Freiherr vom Steinn (1757-1831); Guts- und Familienarchiv der Nachkommen Steins (Grafen v. Kielmansegg, Grafen von der Groeben, Grafen von Kanitz). Die Benutzung des Archivs erfolgt über das LWL-Archivamt in Münster. Dorthin sind alle Anfragen zu richten. Eine Benutzung am Standort des Archivs selbst ist nicht möglich.
Das Archiv umfasst drei Beständegruppen: 1. Archiv des ehem. Prämonstratenserstifts Cappenberg mit ca. 1400 Urkunden (1122.1795) und 350 Akten; 2. Schriftlicher Nachlass des preuß. Ministers Freiherr vom Steinn (1757-1831); Guts- und Familienarchiv der Nachkommen Steins (Grafen v. Kielmansegg, Grafen von der Groeben, Grafen von Kanitz). Die Benutzung des Archivs erfolgt über das LWL-Archivamt in Münster. Dorthin sind alle Anfragen zu richten. Eine Benutzung am Standort des Archivs selbst ist...
Das Archiv umfasst drei Beständegruppen: 1. Archiv des ehem. Prämonstratenserstifts Cappenberg mit ca. 1400 Urkunden (1122.1795) und 350 Akten; 2. Schriftlicher Nachlass des preuß. Ministers Freiherr vom Steinn (1757-1831); Guts- und Familienarchiv der Nachkommen Steins (Grafen v. Kielmansegg, Grafen von der Groeben, Grafen von Kanitz). Die Benutzung des Archivs erfolgt über das LWL-Archivamt in Münster. Dorthin sind alle Anfragen zu richten. Eine Benutzung am Standort des Archivs selbst ist nicht möglich.
URL:
http://www.deutsche-digitale-bibliothek.de/about-us/institutions/item/RTINW2DCWIKQVUUHNYARQGLC64TZIOZD