Bibliothek

Kartensammlung des Herder-Instituts für historische Ostmitteleuropaforschung

Ausgewählte Objekte

Kartensammlung des Herder-Instituts für historische Ostmitteleuropaforschung
Gisonenweg5-7
35037Marburg

Die Kartensammlung bietet rund 40.000 topographische und thematische Karten aus dem 16. bis 21. Jahrhundert sowie 8.000 Senkrechtluftbilder von 1942–45. Der geographische Schwerpunkt liegt auf den Gebieten der heutigen Staaten Polen, Tschechien, Slowakei, Estland, Lettland und Litauen, wobei zur Wahrung inhaltlicher Zusammenhänge auch die Anschlussregionen abgedeckt werden.
Die Kartensammlung bietet rund 40.000 topographische und thematische Karten aus dem 16. bis 21. Jahrhundert sowie 8.000 Senkrechtluftbilder von 1942–45. Der geographische Schwerpunkt liegt auf den Gebieten der heutigen Staaten Polen, Tschechien, Slowakei, Estland, Lettland und Litauen, wobei zur Wahrung inhaltlicher Zusammenhänge auch die Anschlussregionen abgedeckt werden.
Die Kartensammlung bietet rund 40.000 topographische und thematische Karten aus dem 16. bis 21. Jahrhundert sowie 8.000 Senkrechtluftbilder von 1942–45. Der geographische Schwerpunkt liegt auf den Gebieten der heutigen Staaten Polen, Tschechien, Slowakei, Estland, Lettland und Litauen, wobei zur Wahrung inhaltlicher Zusammenhänge auch die Anschlussregionen abgedeckt werden.
URL:
http://www.deutsche-digitale-bibliothek.de/about-us/institutions/item/PQGZOV4BFP6LJN2K6FGHCNPFYMU7FPVL